Bauen & Sanieren - Immobilien - Planen & Gestalten

Sie sind hier:
    »
  • Kinold Messen
  • »
  • Bauen & Sanieren - Immobilien - Planen & Gestalten
Zurück zur Übersicht

zurück zu den...

...Schwerpunkten

Messespecial Eigenheim

Die trend-messe Fulda lädt künftige Bauherren zum Pläne schmieden und Vergleichen ein.

Ein eigenes Haus baut man sich nicht alle Tage. Es ist eine Investition in die Zukunft, die zum eigenen Leben passen muss. Gut, wenn man weiß, was machbar ist und was nicht, und welche Möglichkeiten es gibt, den eigenen Wohntraum zu verwirklichen. Die trend-messe Fulda bietet Interessierten die Gelegenheit, Ideen und Informationen zu sammeln, Bauweisen, Energieeffizienz und Finanzierungsbedarfe zu vergleichen sowie neue Wohnkonzepte zu entdecken. Im direkten Austausch mit Anbietern und Bauunternehmen können künftige Bauherren ihre Fragen klären und ihre Vorstellungen konkretisieren.

Individualität

Fertighäuser heißen Fertighäuser, weil komplette Bauelemente in einer Fabrik oder vom Bauunternehmen vorgefertigt und auf der Baustelle nur noch montiert werden. Bekannt sind beispielsweise Holzständer- und Skelettbauweise. Aus der standardisierten Produktion können sich Kosten- und Zeitvorteile ergeben. Austauschbar sind Fertighäuser trotzdem nicht. Bei den Ausstellern auf der trend-messe erfährt man, wie viel Individualität in Musterhausentwürfen steckt. Und je nach Anbieter lassen sich Fertighäuser sogar frei planen.

Wohngesundheit

Daneben können sich Messebesucher über Massivhäuser aus Mauerwerk oder Häuser aus Massivholz informieren. Der Trend geht in beiden Fällen hin zum nachhaltigen Ökohaus, bei dem weitgehend oder ganz auf den Einsatz von Kunst- und Schadstoffen verzichtet wird. IPM Seipp beispielsweise setzt bei seinen Bauprojekten, möglich ist alles vom Energieeffizienzhaus bis zum Plus-Energiehaus, auf natürliche Stoffe: auf massive Mauerwerksteine mit mineralischer Füllung, auf Sand, Kalk, Gips- und Lehmputze. „Mit der schadstofffreien Bauweise zielen wir auch auf höchstmögliche Wohngesundheit“, sagt Geschäftsführer Gerhard Seipp, „hinzu kommt, dass die massiven Steinwände von außen eindringenden Elektrosmog minimieren.“ Teuer erkaufen muss man sich laut Seipp die Vorteile nicht: „Öko steht bei uns für ökologisch und ökonomisch. Wer konsequent ökologisch baut, spart im Lauf der Zeit viele Erhaltungs- und Renovierungskosten.“

Energieeffizienz

Für die Gesellschaft und immer mehr Bauherren ebenfalls wichtig: Wer ökologisch-nachhaltig baut, hinterlässt der Nachwelt keinen Sondermüll. „Das von uns verwendete Holzmassivbausystem besteht zu rund 96 Prozent aus Durchforstungsholz nachhaltig bewirtschafteter Wälder und zu 4 Prozent aus lebensmittelechtem, formaldehydfreiem Bindemittel“, sagt Thomas Klüber, Geschäftsführer der Klüber Energiebau GmbH. Das erst zwei Jahre junge Bauunternehmen realisiert mit ca. 20 Mitarbeitern Ein- und Mehrfamilienhausprojekte in Holzmassiv-Bauweise, durch vorgefertigte Bauelemente in kurzer Bauzeit. Es positioniert sich damit zwischen den klassischen Massiv- und Fertighauswelten. Die Häuser sind von hoher Energieeffizienz. Die KfW-Standards 40 und 40 plus sind ebenso realisierbar wie Passivhausbauweise.

Downsizing

Nach dem Motto „Wohne nur das, was Du brauchst, aber verzichte auf nichts“ stellt der Familienbetrieb Rhönzimmerei Schäfer mit dem „Röhnmodul“ ein neues Wohnkonzept vor, das flächenmäßig auf Minimalismus setzt. Dabei werden 24 oder 30 Quadratmeter große Wohmodule, die zu knapp 95 Prozent aus dem Werkstoff Holz gefertigt sind, je nach Bauherrenwunsch individuell kombiniert und schlüsselfertig inklusive Küche, Sanitäranlagen, Heizung und Elektrotechnik übergeben. Das so entstehende ökologisch-nachhaltige Zuhause kann sich flexibel mit der Lebenssituation wandeln und gegebenenfalls über Zusatzmodule mit der Familie mitwachsen. „Auch ein nachträglicher Standortwechsel ist kein Problem für unsere Rhönmodule“, erklärt Laetizia Schäfer. „Muss man berufsbedingt umziehen, zieht das vertraute Eigenheim einfach mit.“

Der Aussteller Green Mobile Home bietet neben Modulhäusern auch mobile Tiny Houses. Diese auf einem Fahrgestell rollenden Häuser haben eine Breite von 2,55 Metern und sind bis maximal 9,00 Meter lang. Das Unternehmen verfolgt mit dem Downsizing das Ziel, ressourcenschonend bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Zudem profitieren Tiny House Besitzer beim ökologischen Fußabdruck. Wer auf wenig Raum wohnt, verbraucht in der Regel wenig Energie. Die Tiny Houses werden als Dauerwohnsitz mit festen Wasser-, Abwasser- und Stromanschlüssen gefertigt oder als autarke Lösungen. Hüseyin Duru entwickelte die Idee mit seiner Tante Süreyya Heinemann und gründete Green Mobile Home 2019 gemeinsam mit Michael Costache. Alle drei sind überzeugt: „Ob Singlehaushalt, Wochenendhaus oder Gästehaus im Garten, das Tiny House bietet Raum für viele Wohnideen.“

Und wie soll man all die schönen Wohnträume bezahlen? Gut, dass man sich auf der trend-messe in Fulda gleich auch rund um das Thema Bau- und Immobilienfinanzierung unabhängig beraten lassen kann.

VOCIL German Stretch Ceiling GmbH (Halle 9)

Foto von VOCIL German Stretch Ceiling GmbH

Auf über 2.000 qm Produktionsfläche werden bei VOCIL hochwertige Spanndecken mit innovativer Technik angefertigt. Ein kompetentes Team von über 20 Mitarbeitern hat sich hier auf das Thema Spanndecken spezialisiert.

Die von uns verarbeiteten Spannfolien beziehen wir von einem der führenden Hersteller in Deutschland. Dies garantiert einen nachhaltigen und zertifizierten Herstellungsprozess mit gleichbleibender Qualität und 10 Jahre Herstellergarantie. Eine Vielzahl von beglaubigten Prüfzeugnissen festigen die Qualitätsansprüche.

VOCIL verfügt über eine vielfältige Produktpalette. Über 100 verschiedene Farbdekore sowie akustisch wirksame Bespannungen und Spannfolien mit transluzenter Eigenschaft werden bei uns zu Spanndecken verarbeitet. Abgerundet wird die VOCIL Produktpalette durch umfangreiche Profil- und Montagesysteme.

Neu im Sortiment: VOCITEX-Klebetextil mit matter Oberfläche, individuell bedruckbar. Damit bringen Sie Ihr Wunschmotiv an die Wand – ob fürs Büro, Küche, Kinderzimmer oder Wohnzimmer! Mit VOCITEX kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und seinen Wohnraum nach eigenen Vorstellungen dekorieren. Es kann auch ein eigenes Foto auf VOCITEX-Textil gedruckt werden.

Wir arbeiten deutschlandweit mit qualifizierten Fachverlegern zusammen, die unsere hochwertigen Spanndecken fachgerecht einbauen. Erkundigen Sie sich bei uns nach dem VOCIL-Fachverleger in Ihrer Nähe!

EuroCarportTec (überdachtes Freigelände)

Foto von Fa. EuroCarportTec

Was wird präsentiert :
Metall Carports mit versch. Dacheindeckungen und Wandelementen. Anbauoptionen an Stahlgaragen.

Eintauchen in die Welt der Tiny Houses (überdachtes Freigelände)

Foto der Firma Green Mobile Home GmbH

„Green Mobile Home“ auf der Trendmesse

Der Traum von den eigenen vier Wänden mitten in der Natur wird mit „Green Mobile Home“ Wirklichkeit – flexibel, ökologisch und zum erschwinglichen Preis. Das Unternehmen aus Gelnhausen ist erstmals auf der Trendmesse vertreten und präsentiert Tiny Houses und Modular Houses, die gesellschaftliche Megatrends wie Nachhaltigkeit und Downsizing verbinden. Auf kleiner Grundfläche entpuppen sich die Wohneinheiten als echte Platzwunder und lassen sich nicht nur als Erst- oder Zweitwohnsitz nutzen, sondern auch als Gästehaus oder Geschäftsraum. Der Clou liegt in der schnellen und unkomplizierten Aufstellung und Installation – egal ob am See, im Wald, auf dem Campingplatz oder doch mitten in der Stadt.

Insgesamt 14 Modelle hat „Green Mobile Home“ im Angebot: vom ultrakompakten Minihaus auf Rädern bis zur transportablen Wellness-Oase mit Sauna und Whirlpool. Zwei der Bauarten können Besucher der Trendmesse in vollständig montierter Form von innen und außen erleben und sich somit selbst ein Bild vom faszinierenden Trend zum Wohnen im Kleinformat machen.

Beim Betreten des Tiny House Kalmar sind erstaunte Blicke garantiert: Auf gerade einmal 16,83 Quadratmetern öffnet sich dem Messebesucher eine lichtdurchflutete Wohnwelt mit Einbauküche, Sitzecke, mehreren Schlafmöglichkeiten sowie voll eingerichtetem Bad. Für den Transport des Holzhauses genügt ein PKW mit zulässiger Anhängelast von 3,5 Tonnen. So vereint der Kalmar die Flexibilität eines Wohnwagens mit allen Vorzügen eines Eigenheims.

Ebenfalls auf der Trendmesse ausgestellt ist das Single Studio Classic. Mit modernem Holz-Design und kompakter Raumaufteilung inklusive Terrasse und Pergola wird das Modular House zum repräsentativen Mini-Anwesen. Auch auf Luxus wie Klima-Anlage mit Inverter sowie elektrische Rollläden mit Fernbedienung müssen Freunde des kompakten Wohnens nicht verzichten. Eine fortschrittliche Isolation sowie der Einsatz von LED-Beleuchtung im Innen- und Außenbereich machen das Single Studio Classic zudem zu einem Paradebeispiel für Energieeffizienz.

Selbstverständlich lassen sich alle Kompakthäuser an reguläre Versorgungsleitungen für Strom und Wasser anschließen und erfüllen alle gesetzlichen Auflagen für Deutschland und die Europäische Union.

Weitere Informationen unter www.greenmobilehome.de

Rudolf Münkel Fliesen (Halle 10)

Foto der Firma Münkel Fliesen

Dauerhaft schön Außenbeläge – 100% dicht und frostsicher !

Die Abdichtung und Verlegung von Fliesen und Platten auf Freiflächen

Balkon, Terrasse, Flachdach und Außentreppe

ist bei vielen Profis nach wie vor unbeliebt:  Reklamationen treten bekanntermaßen hier besonders häufig auf und zeigen sich vor allem in Form von Frostschäden, Kalkausblühungen und Ablösungen. Mit unserem patentierten  F-auf-F System (Fliesen auf Folie) kann man solchen Ärger und zusätzliche Kosten vermeiden. Zudem sorgen wir für fachgerechte Wasserableitung der Außenbeläge und Loggien mit unseren speziellen Profilen und Rinnen. Grundsätzlich gibt es bei uns keine offenen Beläge, alles wird verfugt. Der Belag liegt auch nicht hohl, wo sich Ungeziefer zurückziehen kann. Auch Verkrautung kann nicht stattfinden. Mehr als 20 Jahre praktiziert -  bieten wir die ideale Lösung mit einer Langzeitgewährleistung von 9 Jahren! Auch immer wichtiger werdende Dämmung lässt sich sogar bei geringer Aufbauhöhe realisieren. Deswegen kann bei Renovierung oft sogar der Altbelag bleiben. Mit Vakuumdämmung kann man bei fehlender Aufbauhöhe den behördlichen Auflagen leicht nachkommen. Alle moderne Gestaltungswünsche von Bauherren und Hauseigentümern können mit unserem Fliesen-auf-Folie-System schadensfrei realisiert werden. Mit trendigen Farben, großen Formaten und Oberflächen z.B. Beton-, Holz- oder Natursteinoptik unserer pflegeleichten Outdoor-Keramik können wir Ihre Außenflächen ästhetisch und dauerhaft aufwerten. Der Reinigung selbst mit Hochdruckreiniger steht nichts im Wege. Sogar beheizte Außenbeläge sind möglich.

IPM Seipp (Halle 4)

Foto der Firma IPM Seipp

Wohngesund und dennoch preiswert bauen
Die Fa. IPM Seipp zeigt, wie es geht.

Seit mehr als 22 Jahren plant und berät die Inhaber geführte Fa. IPM Gerhard P. Seipp – IPM ÖKO Massivhäuser -  Bauinteressenten und sorgt mit ausgewählten Baupartnern dafür, dass alle individuell nach Kundenwünschen geplanten Massivhäuser auch preiswert gebaut werden können.

Ziel ist es hochwertige, langlebige und nachhaltige ÖKO-Massivhäuser unter Verwendung von natürlichen mineralischen Materialien zu bauen und dabei möglichst überflüssige Kunst- und Schadstoffe zu vermeiden. Durch den Einsatz von natürlichen Stoffen, wie massiven Mauerwerkssteinen mit mineralischer Füllung, Sand, Kalk, Gips- und Lehmputzen, wird eine wohngesunde, schadstofffreie Bauweise erreicht, die ein wohngesundes Leben im Eigenheim garantiert. Zudem beugen Massivwände auch Elektrosmog von außen vor. Gleichzeitig schützt eine Fassade mit mineralischem Außenputz vor Veralgung / Vergrünung, Flechten und Schimmel und somit den Bauherren auch vor vorzeitigen, erheblichen Renovierungskosten der Außenfassade.

Dass dies auch kostengünstig möglich ist, beweist die Fa. IPM Massivhäuser mit seinen Baupartnern schon seit mehr als 2 Jahrzehnten und mit mehreren hundert verwirklichten ein- bis mehrgeschossigen Hausprojekten unterschiedlicher Größe. Ein- bis zweigeschossige Häuser werden dabei in 8 Monaten schlüsselfertig erstellt ob als Energieeffizienzhaus oder als förderfähige KfW-Hausvariante. Der Bauherr bestimmt dabei wie sein Haus aussehen soll – von klassisch bis kubistisch modern.

IPM betreut den Bauherrn von Anfang an bis zur Hausübergabe. Bei jeder Baumaßnahme ist auch ein umfangreiches Sicherheitspaket inkludiert, das den Bauherrn vor Eventualitäten und Schäden schützt.

Wir laden alle Bauinteressenten herzlich ein, sich bei der Trend-Messe Fulda am Stand 405, Halle 4 über uns und unsere preiswerte wohngesunde Massivbauweise zu informieren und vor Ort unverbindlich beraten zu lassen.

IPM-ÖKO-Massivhäuser u. Vertragspartner (OHB etc.), Trend-Messe Fulda, Halle 4, Stand 405
Kontakt:
IPM Gerhard Seipp, Walahfridstr. 35, 36043 Fulda, E:Mail: ipmseipp@aol.com, Tel.  0661-607119

Holzbau Kühlborn GmbH (Halle 1)

Die Firma Holzbau Kühlborn GmbH ist Experte im Gebiet des Holzrahmenbaus. So bietet das Familienunternehmen, mittlerweile in 5. Generation, höchste Qualität beim schlüsselfertigen Bau von Wohlfühlhäusern, Gewerbebau, Hallenbau, Öffentlicher Bau sowie Sanierung, Anbau und Aufstockung. Das hauseigene Planungsbüro und die familiäre Atmosphäre sorgen für die Erfüllung individueller Kundenwünsche und machen jedes Wohlfühlhaus zu einem Unikat. Der innovative und energieeffiziente Wandaufbau der Wohlfühlhäuser besteht zu nahezu 100% aus Holz oder holzverarbeiteten Produkten. Das hochwertige Holz stammt aus nachhaltigen Wäldern und trägt so zur klimafreundlichen CO2-Reduzierung bei. Auch bieten die verwendeten Rohstoffe optimale Eigenschaften in Sachen Wärmeschutz, Schallschutz und Brandschutz. Zusätzlich steigert die verbaute Haustechnik die Energieeffizienz. Diese Kombination ist nicht nur höchst ökologisch, sondern auch ökonomisch und spart den Wohlfühlhausbewohnern Jahr für Jahr bares Geld an Energiekosten.

Genießen auch Sie Behaglichkeit und Wohnkomfort unter der Prämisse eines grünen Fußabdrucks und bauen Sie ein Wohlfühlhaus!

Der Frische-Bote Hyla Deutschland (Halle 9)

Der Hyla ist mehr als nur ein Staubsauger. 

Der Hyla ist ein revolutionäres Luft- und Raumreinigungssystem, das immer mehr Menschen auf der ganzen Welt begeistert.

Sie sind (kein) Allergiker? Dann ist der Hyla genau das Richtige für Sie! Der Hyla ist mehr als nur ein Staubsauger: Er reinigt den Boden und entfernt zusätzlich Allergene, Feinstaub, Gase und Pollen aus der Luft. 

Auf dem Stand der trend-messe Fulda stellt Dominique Lawson mit seinem Unternehmen „Der Frischebote“ den Hyla vor und verrät, warum dieses innovative Reinigungssystem nicht nur etwas für Sie ist, wenn Sie (kein) Allergiker sind. Der Hyla verspricht auch Ihrer Familie, Ihren Kindern und Haustieren eine völlig neue Lebensqualität.

Am Hyla-Stand von Dominique Lawson können Sie außerdem die Deutsche PalliativStiftung mit einer Spende unterstützen – und haben gleichzeitig die Chance auf einen tollen Gewinn.

Handelsagentur Möller (Halle 9)

Bild der Fa. Handelsagentur Möller

Die Handelsagentur-Möller hat verschiedenste Produkte im Sortiment, um immer das richtige für die Kundenwünsche zu haben. Auf der Trend Messe stellen wir unser neuestes Produkt vor, das FIBS- System.

"FIBS Building Systems ist eine innovative, modulare und skalierbare Konstruktionslösung, die weder Nägel noch Mörtel oder Schrauben benötigt. Die Montage von Paneelen aus 100% recycelbarem OSB / ESB gewährleistet den Bau in nur wenigen Stunden von Gartenhäusern, Garagen, Mobilheimen oder Innenraumtrennwänden. Die Lösung ist so einfach und schnell, dass sie für jeden, ob erfahrene Heimwerker oder nicht, geeignet ist. FIBS Building Systems-Elemente können nach Belieben wiederverwendet werden, ohne dass Abfall anfällt und erfüllen so die Erwartungen von heute, aber auch die Entwicklungen von morgen.  www.fibseurope.com/de/»

VR Immobilien GmbH (Halle 5)

Wohnträume wahr werden lassen. Die VR Immobilien GmbH aus Fulda bietet regional das größte Immobilienangebot – Wohnhäuser, Eigentumswohnungen, Neubauprojekte, Grundstücke, Gewerbeimmobilien und Anlageobjekte. Für die unterschiedlichsten Suchwünsche bietet VR Immobilien ein vielseitiges Portfolio. An dem Messestand der VR Immobilien GmbH in Halle 5 können Sie alle aktuellen Angebote einsehen und entdecken.

Sollte die Traumimmobilie aktuell noch nicht dabei sein, teilen Sie uns vor Ort direkt Ihren Suchwunsch mit. Wir informieren Sie umgehend, sobald ein Objekt in die Vermarktung kommt, das Ihren Vorstellungen entspricht – so verpassen Sie kein interessantes Angebot. Dieser Service ist kostenfrei und selbstverständlich unverbindlich.

https://www.facebook.com/vrimmobilien.osthessen/

 

Sie suchen eine Neubauimmobilie in Hünfeld oder Fulda?

Am Messestand der VR Immobilien GmbH in Halle 5 erfahren Sie alles zu den aktuellen Neubauprojekten des regionalen Maklers und finden heraus welche Projekte grade in Planung sind. Melden Sie vor Ort Ihr Interesse an und lassen Sie sich für den Start der Vermarktung vormerken. So sind Sie immer auf dem Laufenden und werden als einer der Ersten informiert, sobald die Neubauimmobilien erworben werden können. Die VR Immobilien GmbH freut sich auf Ihren Besuch und hält die Vormerkungsformulare bereit.

https://www.facebook.com/vrimmobilien.osthessen/

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen aber wissen nicht was sie wert ist oder scheuen die Risiken des Privatverkaufs?

Am Messestand der VR Immobilien GmbH in Halle 5 erfahren Sie, mit welchen innovativen Vermarktungsmethoden der regionale Makler Immobilienangebote am Markt präsentiert und vermarktet. Nehmen Sie einfach bequem auf der Couch am Messestand Platz und entdecken Sie eine Immobilie in einem virtuellen Rundgang. Dabei reichen wir Ihnen natürlich gerne auch einen Kaffee. Alternativ erklärt Ihnen Geschäftsführer Pascal Weß an seinen Vorträgen am Vormittag der Messetage, alles zu den Themen „Chancen und Risiken des Privatverkaufs“ und „Die Immobilie im Alter“. Das Team der VR Immobilien freut sich auf Ihren Besuch in Halle 5.

https://www.facebook.com/vrimmobilien.osthessen/