Grills und Zubehör auf der trend-messe Fulda – Deutschlands größte Grillauswahl

Sie sind hier:

Grills und Zubehör auf der trend-messe Fulda – Deutschlands größte Grillauswahl

Das Bad Hersfelder Unternehmen Grillfürst, Deutschlands größter Grillfachhandel, präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der trend-messe in Fulda. Auf 1.500 m2 bietet Grillfürst seinen Kunden die neuesten Trends rund um das Thema Grillen, einmalige Aktionsangebote und eine 80 Meter lange Grillzubehörtheke. Über zehn Grillmeister legen auf und bieten Kostproben für die Besucher an. Abgerundet wird das Angebot durch exklusive Steaks und Burger von Sippel Beef und ein Gin Tasting von Burgen Drinks.

Seit Jahren heißt der Trend beim Grillen „Vielseitigkeit“. Wie in den letzten Jahren stehen dabei insbesondere das Grillzubehör, spezielle Gewürze und Saucen im Fokus. Aber auch bei den Grillgeräten entwickelt sich der Markt weiter, viele neue Grillgeräte kommen in 2019 auf den Markt und einige werden erstmals auf der trend-messe gezeigt. Grillen steht für unterschiedlichste kulinarische Genüsse, die man gerne mit Familie und Freunden im Garten oder auf der Terrasse teilt. Auch dieses Jahr ist das Produktsortiment rund um die Welt des Grillens wieder gewachsen. Rund 2000 Produkte stellt Grillfürst, Deutschlands größter Fachhandel für Grillgeräte und Zubehör, im Rahmen der Grillmesse vor, die integriert in die trend-messe Fulda 2019 zum vierten Mal stattfindet.

80 Meter Theke mit Grillfürst Grillzubehör

Über 150 Grillfürst Zubehörprodukte, Gewürze und Saucen bietet Grillfürst auf der Messe mit Rabatt an. „Die Grillfürst Eigenmarke bietet einen Querschnitt der wichtigsten Zubehörprodukte, aber auch mehr und mehr spezielle Produkte. Ziel der Eigenmarke ist es Top-Qualität und Top-Preis zu vereinbaren. Auf der trend-messe bieten wir alle Grillfürst Produkte mit einem Rabatt von 30 Prozent und mehr an. Das Sortiment reicht von Grillbürsten, Hamburgerformern und Pizzasteinen über Gemüsekörbe und Drehspießkörbe für Pommes bis hin zu speziellen Grillzelten in unterschiedlichen Größen. Da ist für jeden Grill was dabei“, so Joachim Weber Geschäftsführer von Grillfürst.

Nahezu alle großen Herstellermarken sind vertreten

Grillfürst möchte den Besuchern wie im vergangenen Jahr einen möglichst breiten Einblick in den Grillmarkt bieten. Alle wichtigen Marken, aber auch Nischenprodukte sind zu sehen. So werden Geräte der Grillmarken Broil King, Napoleon, Outdoorchef, Rösle, CADAC, Monolith, Kamado Joe, Thüros, Grandhall, Beefer und viele mehr vertreten sein. Alle Geräte können live angeschaut werden. Dazu kommen Angebote für Gewürze und Aromen von Axtschlag, Don Marco‘s, sowie das Räuchern mit Smokey Bandit und Bradley Smoker. Ob man lieber im Garten, auf dem Balkon oder unterwegs in freier Natur grillt, auf der trend-messe findet man für jede Gelegenheit die richtige Ausrüstung: Holzkohlegrills für Traditionalisten, Smoker, Elektrogrills und prestigeträchtige Gasgrillgeräte im Großformat ebenso wie platzsparende Tischgrillgeräte oder mobile Campinggrills mit praktischen Gaskartuschen.

Wer mal etwas anderes grillen will, kann sich auf der Messe auch entsprechende Inspiration holen, was die Geschmacksverfeinerung des Grillguts betrifft. Auf fast allen Ständen wird live gegrillt, gesmokt und kann probiert werden. 10 Grillmeister und auch ehemalige und amtierende Weltmeister werden auflegen.

Auf der Messe werden die Besucher ausführlich beraten, Produkte können verglichen und natürlich auch gekauft werden. Wie im letzten Jahr gibt es wieder spezielle Messepreise für alle Grillgeräte. Auf das gesamte Sortiment gibt es neben speziellen Aktionsangeboten 10 Prozent Rabatt. Auf Grillfürst Grillzubehör gibt es 30 Prozent Rabatt und ab dem ersten Tag können alle Ausstellungsgeräte mit 25 Prozent Rabatt reserviert und am Sonntagabend abgeholt werden.

Zurück