Media Markt auf der Messe Rosenheim

Sie sind hier:

Media Markt auf der Messe Rosenheim

Rosenheim, 30.03.2017:Die Messe Rosenheim, größte Erlebnismesse Südostbayerns, öffnet vom 6. bis 9. April 2017 ihre Pforten. Auch der hiesige Media Markt ist in diesem Jahr wieder auf der regionalen Leistungsschau vertreten, und das sogar gleich zwei Mal. In der Inntalhalle gibt es einen Infostand rund um die Themen  SKYund DSLsowie einegroße Schau der neuesten Spielekonsolen. Zusätzlich werden Produkte der Hersteller AVM, Bose, DJI sowie Laurastarvorgestellt.Ein weiteres Highlight findet man im Aussenbereich, wo der  der legendäre Media Markt VR-Truck auf dem Messegelände Station macht und seinen Besuchern dieGelegenheit bietet, die Faszination derVirtual Reality zu entdecken.Nette Geste: Mitglieder des Media Markt Kundenclubs erhalten kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch.
 
Die Tarifberatung für Sky und Internet-Anschluss gehört zu den Schwerpunkten des Media Markt-Infostandes in der Inntalhalle. Die Tarifspezialisten des Elektrofachmarktes stehen für individuelle Beratungsgespräche zu den verschiedenen Möglichkeiten und Tarifmodellen der großen Dienste-Anbieter zur Verfügung. Zum Stand gehört auch ein eigener Vodafone Shop. Wer den richtigen Tarif für sich gefunden hat, kann noch gleich auf der Messe einen Vertragzu besonders attraktiven Konditionen abschließen.
 
Der Kommunikationsspeziallist für ihr Zuhause
Eine weitere, sehr interessante Produktpräsentation bietet der Media Markt-Stand mit den vielseitigen Produkten für den schnellen Breitbandanschluss und dem intelligenten Heimnetzwerk des Herstellers AVM. Mit der Fritz!-Familie ist AVM in Deutschland und Europa ein führender Hersteller von Breitbandengeräten für DSL, Kabel, LTE und Glasfaser. Die auf den Standards WLAN, DECT und Powerline basierenden Smart-Home-Produkten sorgen für ein intelligentes und komfortables Zuhause. Mit den Powerline-Adaptern, die man einfach über die Steckdose anschließt, lässt sich die Kapazität von Heimnetzwerken enorm verbessern. Powerline-Adapter ermöglichen höhere Geschwindigkeiten und sorgen dafür, dass die Datenübertragung bis in entfernt liegende Räume funktioniert – und das alles ganz einfach über die vorhandene Stromleitung.
 
Konsolen und Games: Spielespaß für alle Generationen
Ein Highlight des Media Markt-Stands in der Inntalhalle ist die Präsentation aller aktuellen Spielekonsolen. „Natürlich sind alle Produkte vorführbereit, sodass man sie auf Herz und Nieren testen kann“, versichert Andreas Wiefels, der Verkaufsleiter des Media Markts Rosenheim. Ganz frisch dabei ist auch die brandneue Nintendo Switch, die sowohl stationär am TV-Gerät als auch mobil mit einem dazugehörigen Display eingesetzt werden kann. Für großen Spaß sorgt außerdem, dass bis zu acht Switch-Konsolen im Mehrspieler-Modus zusammengeschlossen werden können. Einem besonderen Thema widmen sich die großen Konsolenhersteller Sony, Microsoft und Nintendo mit einer Extra-Demonstration: Sie zeigen, wie Großeltern und Enkel gemeinsam spielen können. Schließlich begeistert digitales Entertainment alle Generationen.
 
DJI – die Top-Marke für Drohnen
Eine echte Attraktion ist auch die Vorführung von Drohnen. „Wir zeigen den Messebesuchern das aktuelle Produktprogramm von DJI, einem der führenden Drohnenhersteller weltweit“, so der Verkaufsleiter. Die innovativen Fluggeräte lassen sich exakt steuern und ermöglichen sensationelle Luftaufnahmen mit hochempfindlichen Kameras. Über eigens entwickelte Apps erstellen DJI-Drohnen selbsttätig fertig geschnittene Videos, die man sofort auf Youtube übertragen kann.
 
 
Sofortreparatur für Handy-Display
Man kann direkt auf der Messe sein defektes Handydisplay reparieren lassen oder ein noch heiles Handy mit Schutzfolie oder Panzerglas ausstatten lassen. Genauso werden defekte Handy-Akkus gleich vor Ort ausgetauscht. Alles natürlich je nach Verfügbarkeit, wobei für die Grundmodelle die Ersatzteile vor Ort sein werden.
 
Virtual Reality zum Anfassen
Ein absoluter Höhepunkt ist der Media Markt VR-Truck. VR steht für „Virtual Reality“ – die brandneue Technologie, mit der man in andere Welten eintauchen kann, die sich wie eine zweite Wirklichkeit anfühlen. Bei dem VR-Truck handelt es sich um einen Sattelschlepper, der als fahrbarer Messestand durch Deutschland tourt, um das Thema Virtual Reality umfassend darzustellen. Dazu dienen eine ausfahrbare Show-Bühne, ein großer Showroom im Inneren, eine Gaming-Area am Heck und ein großes Zeltdach, das vor dem Truck aufgebaut wird – eine zusätzliche Aktionsfläche bei jedem Wetter. Die Messebesucher können alle führenden VR-Systeme wie Samsung Gear, Oculus Rift und PlayStation VR ausführlich testen.
 
Messeangebote sogar mit kostenloser Lieferung
Die Rosenheim Messe ist auch eine gute Gelegenheit, um günstigeinzukaufen. Das zeigt sich am Media Markt-Stand, wo es spezielle Messe-Angebote zu attraktiven Preisengibt. Handelt es sich dabei um schwere und sperrige Produkte, so werden diesegleich im Anschluss an die Messe zum Kunden nach Hause geliefert.
 
 
Kostenloser Messe-Eintritt
Für Mitglieder unseres Media Markt Kunden Clubs hat Andreas Wiefels noch eine gute Nachricht: „Clubmitglieder erhalten noch bis 08.04. eine kostenlose Eintrittskarte am Infoschalter des Media Markts Rosenheim. Wer sich erst während der Messe dazu entschließt, Mitglied im Media Markt Club Rosenheim zu werden, bekommen die ersten 1000 neuen Clubmitglieder das Eintrittsgeldzurückerstattet, sobald man sich am Stand in der Inntalhalle als Mitglied registriert hat.“
 
 
 
 
Über Media Markt
Media Markt, Deutschlands und Europas Elektrofachhändler Nummer Eins, wurde 1979 gegründet und wird heute unter dem Dach der Media-Saturn-Holding GmbH als eigenständige Vertriebsmarke geführt. In Deutschland ist das Unternehmen derzeit mit 267 Märkten vertreten; Ende 2015 beschäftigte Media Markt hier mehr als 14.100 Mitarbeiter. Insgesamt findet man europaweit in 14 Ländern mehr als 800 Media Märkte mit rund 46.000 Mitarbeitern. Kennzeichnend für Media Markt sind die einzigartige Auswahl an Markenprodukten zu Tiefpreisen, kompetente Beratung, guter Service, ein unverwechselbarer Werbeauftritt und seine dezentrale Struktur. Jeder Geschäftsführer ist zugleich Mitgesellschafter seines Marktes und zeichnet damit für Sortiment, Preisgestaltung, Personal und Marketing verantwortlich. Im Zuge der Expansion erschließt Media Markt auch neue Vertriebskanäle, insbesondere über den Online-Handel. Im Rahmen dieser Multichannel-Strategie vereint Media Markt die Vorteile des stationären und des Online-Handels unter dem Dach einer vertrauten Marke.

Zurück