Medizin - Gesundheit - Wellness

Sie sind hier:
Zurück zu Schwerpunkte

Medizin - Gesundheit - Wellness

Der Themenschwerpunkt Medizin - Gesundheit - Wellness bietet den Messebesuchern wieder eine Reihe von Produktneuheiten aus der Kosmetik, Home-Wellness-Geräten und ein breites Informationsangebot dazu, wie man schnell wieder gesund wird oder langfristig gesund bleibt. Auch über die medizinische Versorgung innerhalb der Region wird auf der Oberfranken-Ausstellung ein Überblick gegeben und welche Stellen bei bestimmten gesundheitlichen Problemen weiterhelfen können.

Es geht auch anders.

Die Oberfranken-Ausstellung (OFRA) in Coburg findet dieses Jahr vom 11. bis zum 14. Oktober statt. Die Verbrauchermesse will nah am Leben der Menschen in der Region sein. Das zeigt sich in der Auswahl der Messethemen, die von Freizeit und Naturschutz über Gesundheit und Wellness bis zum Hausbau reicht, ebenso wie in der Herkunft der Aussteller. „Neben der Vielfalt des Angebots erleben die Besucher beim Messerundgang die regionale Innovationskraft“, so der Veranstalter Peter Kinold, „ beispielsweise in Halle 7, in der Peter Mechtold seine zwei Marken RELAX YOUR LIFE und SPACE FOUNDER präsentiert.“

Peter Mechtold aus Rödental ist mit seinen drei Unternehmen ein Beispiel dafür, dass Zukunft nicht nur in Metropolen sondern auch in Oberfranken gemacht wird. Der gelernte Raumausstattermeister gründete 1997 die Firma Casa Castello, die weltweit Einrichtungs-, Licht- und Akustikkonzepte in privaten und öffentlichen Gebäuden realisiert, sowie das Möbelunternehmen RELAX YOUR LIFE. 2018 gründete er gemeinsam mit dem Immobilien-Experten Hamid Farahmand zudem die Firma SPACE FOUNDER für Leichtbau Design Gebäude. Ein Team aus mittlerweile 20 Mitarbeiter setzt die verschiedenen Themen um. Bei allen Arbeiten Mechtolds steht der Mensch im Vordergrund: „Ich möchte, dass sich der Einzelne in seinem Wohn- oder Arbeitsbereich entfalten und verwirklichen kann. Sein Wunsch nach Individualität ist meine Inspiration“. Und es ist die Antriebsfeder für Mechtold, das Andere zu denken.

Eine Badewanne aus weichem Schaumstoff

Unter dem Namen RELAX YOUR LIFE konzipiert, designt und fertigt Mechtold mit seinem Rödentaler Team beschichtete Schaumstoffmöbel wie Sitzgruppen, Liegen und Hocker für den Innen- und Außenbereich. Die Möbel werden in Serie oder in Form und Farbe nach Kundenwunsch als Einzelstücke gefertigt. Auf der OFRA zeigt er eine Neuheit der Möbellinie: Die Bade-Lounge. Dass es in einer Badewanne schäumt ist üblich, eine Badewanne aus Schaumstoff eher weniger. Als weltweit erste weiche Badewanne wurde das Produkt 2018 mit dem Zukunftspreis der Handwerkskammer für Oberfranken ausgezeichnet. Die Bade-Lounge sieht nicht nur gut aus, sie überzeugt auch in ihrer Funktion: Der wasserfeste, hochelastische Schaumstoff passt sich beim Baden dem Körper an und sorgt so für wohltuende Entspannung. Noch wichtiger ist der Aspekt der Sicherheit. Durch das weiche Material wird die Verletzungsgefahr im Badezimmer minimiert. Natürlich gilt auch hier, individuellen Vorstellungen sind in Form, Struktur, Mustern und Farbe keine Grenzen gesetzt. Neben der Badewanne ist eine komplette Bad-Kollektion von der Babywanne bis zum Toilettensitz erhältlich.

 

Häuser, die mit umziehen

Vom anders Wohnen zum anders Bauen war es für Mechtold kein großer Schritt: „Es ist so naheliegend, mit diesem Material weiterzudenken und daraus mehr zu machen – und etwas Einzigartiges zu schaffen.“ Mittlerweile baut der Raumspezialist aus beschichtetem Kunststoff neben Möbeln auch gleich die Räume dazu. Seine energieeffizienten Modulhäuser in Leichtbauweise sind seit Mitte 2018 unter dem Namen SPACE FOUNDER auf dem Markt. Modelle davon werden auf der OFRA vorgestellt. Die Vorteile der innovativen Leichtbau Design Gebäude, die sich flexibel im privaten oder gewerblichen Bereich einsetzen lassen: Die Spaces können temporär oder langfristig an unterschiedlichsten Standorten installiert werden, auf dem Wasser genauso wie – städtischer Wohnraum wird knapp – auf dem Dach z. B. von Hochhäusern. Die Größe der wahlweise runden oder kubischen, ein- oder zweigeschossigen, auch kombinierbaren Spaces liegt zwischen 24 und 580 Quadratmetern. Die Farbe der Außenhülle sowie der Innenausbau können individuell gestaltet werden. Da es keine tragenden Innenwände gibt, ist die Raumaufteilung variabel und kann auch im Nachhinein immer verändert werden. Steht ein Umzug an, nimmt man seinen Space dann einfach mit. Basierend auf einem Modulsystem ist er vergleichsweise schnell auf- bzw. abgebaut und transportabel.

Wer einen Blick in diese Raumwelten der Zukunft werfen will, ist auf der OFRA in Halle 7 richtig und lernt dabei auch gleich einen interessanten Arbeitgeber in der Region kennen.

Wirth GmbH - Faszination Gesundheit

Mobil im Alter - Barrieren überwinden

Wir sind der Ansprechpartner für Ihre Mobilität im Alltag! Ob Sie Stufen überwinden müssen, zum Einkaufen oder zum Arzt in die Stadt möchten und nicht mit dem Auto oder Bus fahren wollen; wir haben die Lösungen damit Sie mobil und selbstständig bleiben. 

Unsere Scooter sind kleine elektrische Fahrzeuge, die Sie auch ohne Führerschein fahren dürfen. Es gibt viele verschiedene Modelle und  Ausstattungen. Möchten Sie zum Beispiel einen straßenverkehrstauglichen Scooter, den man in Bussen transportieren darf, oder sind Sie gerne in der Natur unterwegs und hätten ihr Fahrzeug am liebsten "geländegängig"? Alles kein Problem mit unseren Alltagshelfern. Sie sorgen dafür, dass Sie ein Stück Ihrer Selbstständigkeit zurückgewinnen. Wer mobil bleibt kann mehr erleben!

Bereitet es Ihnen Probleme in die oberen Stockwerke zu gelangen oder haben Sie Treppen in den Garten die Ihnen Sorgen bereiten? Auch hier können wir Abhilfe schaffen. Mit unseren Treppenliften werden Höhenunterschiede für Sie kein Hindernis mehr. Wir finden für Sie den passenden Lift. Ob gerade oder kurvige Treppen, über ein Stockwerk oder mehrere Etagen, für drinnen oder draußen, vieles ist möglich. Gerne beraten wir Sie auch zuhause über Ihren idealen Treppenlift.

Wir helfen Ihnen aus der großen Auswahl das richtige Hilfsmittel zu finden. Gerne beraten wir Sie auch welche Finanzierungsmöglichkeiten und Zuschüsse es gibt.

Bewegungseingeschränkten Besuchern stehen während der Messe einige unserer Scooter zur Verfügung. Bitte melden Sie sich am Eingang bei den Wachleuten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch während der Oberfrankenausstellung vom 11.10.2018 - 14.10.2018 an unserem Stand 605 in Halle 6.