Pressemeldungen

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Pressemeldungen

Wasser – keine Selbstverständlichkeit

Der heiße, trockene Sommer hat es uns wieder vor Augen geführt: Genügend und sauberes Wasser zu haben, ist keine Selbstverständlichkeit. Gerade die Landwirtschaft ist darauf angewiesen. Regen herbeizaubern kann zwar niemand, was die Landwirte aber für die Wasserqualität tun können und vielfach schon tun, zeigt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) auf der diesjährigen Oberfranken-Ausstellung (OFRA) in Coburg.

Weiterlesen …

Summende Erntehelfer

Die Honigbiene. Ohne sie wäre die Welt nicht ganz so bunt. Grund genug, mehr über sie zu erfahren: zum Beispiel auf der Oberfranken-Ausstellung (OFRA) in Coburg. In Halle 3 führt der Landesverband Bayerischer Imker e.V., vertreten durch den Kreisverband Coburg, die Messebesucher durch das Bienenjahr.
 
Während Bienen von Blüte zu Blüte fliegen, um Nektar und Pollen zu sammeln, bestäuben sie ganz nebenbei Kultur- und Wildpflanzen. So erhalten sie eine artenreiche Natur, ermöglichen farbenprächtige Blumengärten, die Ernte rotwangiger Äpfel oder auch von gelbem Raps. Laut Deutschem Imkerbund hängen rund 85 Prozent der landwirtschaftlichen Erträge im Pflanzen- und Obstbau von der Bestäubung durch Honigbienen ab. Bauern, Gärtner und Imker arbeiten entsprechend Hand in Hand. „Man braucht sich gegenseitig“, meint Sylvia Franz, die 1. Vorsitzende des Kreisverbandes Coburg der Bayerischen Imker. „Wir sind auf die Hilfe der Landwirtschaft angewiesen, damit unsere Bienen genügend Nahrung finden. Die Bauern wissen um den Wert der Biene, ohne die sie nur magere Ernten hätten.“ Kein Wunder also, dass beispielsweise bei den Obstbauern am Bodensee Imker mit ihren Bienenkästen willkommene Gäste sind

Weiterlesen …

Das besondere Handwerk

Es geht auch anders.
 
Die Oberfranken-Ausstellung (OFRA) in Coburg findet dieses Jahr vom 11. bis zum 14. Oktober statt. Die Verbrauchermesse will nah am Leben der Menschen in der Region sein. Das zeigt sich in der Auswahl der Messethemen, die von Freizeit und Naturschutz über Gesundheit und Wellness bis zum Hausbau reicht, ebenso wie in der Herkunft der Aussteller. „Neben der Vielfalt des Angebots erleben die Besucher beim Messerundgang die regionale Innovationskraft“, so der Veranstalter Peter Kinold, „ beispielsweise in Halle 7, in der Peter Mechtold seine zwei Marken RELAX YOUR LIFE und SPACE FOUNDER präsentiert.“

Weiterlesen …

Naheliegender Genuss!

Das Leben kann man auf vielfältige Art genießen. Auf der Oberfranken-Ausstellung (OFRA) erfahren Besucher, welche Möglichkeiten dazu direkt vor der Haustür liegen.
 
Unter dem Motto „Das Coburger Land genießen“ präsentieren sich die Stadt und der Landkreis Coburg, das Funkhaus Coburg, die Neue Presse Coburg und die Genussregion Coburger Land gemeinsam auf der diesjährigen Oberfranken-Ausstellung. „Wir wollen auf der Messe erlebbar machen, wie viel Lebensqualität Stadt und Region zu bieten haben. In den Bereichen Kultur, Erholung und Freizeit ebenso wie bei den kulinarischen Genüssen“, sagt Stefan Hinterleitner, Regionalmanager in der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH.

Weiterlesen …

Mal was anderes als Alltag

Auch wenn es daheim bekanntlich am schönsten ist, Urlaub vom Alltag ist auch nicht schlecht. Auf der Oberfranken-Ausstellung in Coburg können Besucher Fernweh tanken, ein Wanderwochenende planen oder naheliegende Erlebnisziele entdecken.
 
Manchmal muss man einfach raus. In Halle 6 der Oberfranken-Ausstellung (OFRA) in Coburg findet man gute Ideen, wohin es, wenn es das nächste Mal so weit ist, gehen könnte. Reiseanbieter und der Flughafen Erfurt informieren beispielsweise über Urlaubsziele, für die sich das Kofferpacken lohnt. Doch es muss nicht immer eine Fernreise sein. Erholung und Abenteuer liegen oftmals direkt vor der Haustür. Der benachbarte Thüringer Wald hat in puncto Natur, Kultur und Wellness einiges zu bieten. Und wer schon einmal in einem Heißluftballon unterwegs war, weiß, dass ein paar Höhenmeter genügen, um Abstand vom Alltag zu gewinnen. Besucher, die das ausprobieren wollen, können sich auf der Messe informieren.

Weiterlesen …

Kurzinfo

Die Oberfranken-Ausstellung in Coburg gibt kompakt in vier Tagen einen breiten Einblick in die Wirtschaftskraft und das Leben in der Region. Zu den Themenfeldern zählen Bauen und Wohnen, Energie- und Haustechnik ebenso wie Natur, Umwelt, Freizeit, Gesundheit und Ernährung.

Weiterlesen …

Startschuss für die Messe Coburg

Der Startschuss für die Vorbereitungen der Oberfranken-Ausstellung Coburg vom 11. bis 14. Oktober 2018 ist nun erfolgt. Die Messe Coburg findet alle zwei Jahre auf dem Messegelände Ketschenanger statt und hatte über 30.000 Besucher 2016, trotz einer Kürzung der Messe auf 4 Tagen. Auch 2018 verspricht die regionale Verbraucherausstellung interessante Einblicke in das Wirtschaftsspektrum und die Lebens- und Freizeitqualität der Oberfränkischen Region. Rund 250 Aussteller werden dazu erwartet. Damit ist die Messe Coburg ein Messehighlight in Oberfranken.

Weiterlesen …