Sie sind hier:

Aus Tradition der Zukunft verpflichtet

Jäger, Angler und Schützen treffen sich auf der Messe

„ Jagd, Fisch & Natur „ in Landshut vom 30. September bis 3. Oktober 2017

Im Eingangsbereich wird man durch ein riesiges Wildtierdiorama begrüßt, im Anschluss kann man Fische in der angelegten Teichanlage, sowie in Großaquarien der Angler beobachten. Nach einem Messerundgang mit tollen Ausstellern aus allen jagdlichen  und anglerischen Branchen trifft  man sich im BJV Biergarten eingerahmt  von urigen Holzhütten  bei gutem Essen und Trinken zu einem gemütlichen Ratsch. Jeder Platz bietet den Blick auf die Schaubühne, auf der neben Jagdfilmen auch Modeschauen und Hundevorführungen gezeigt werden. Im Rahmen des Biergartens präsentiert unser Spitzenkoch Reinhold Winter zweimal am Tag Schaukochen (Wild in allen Varianten) vom Feinsten.
Auch die Angler bieten einen gemütlichen Biergarten mit allerlei Fischgerichten,    hier kann man sich täglich bei einem Schaukochen über die Zubereitung von   Fisch in allen Varianten informieren und selbstverständlich auch probieren. Im Freigelände begeistert der Freiflug der Falken  und man erfährt so einiges zur Falknerei, über 20 Jagdhunderassen werden mit ihren spezifischen jagdlichen Fähigkeiten  präsentiert und der Schleppjagdverein zeigt sich mit seiner Hundemeute.
 
Am 3. Oktober findet das große Bläsertreffen mit vielen Bläserkorps statt, über 300 Jagdhornbläser geben ein gemeinsames Konzert ein Ohrenschmaus für alle Musikliebhaber
Zusätzlich gibt es täglich Seminarangebote durch den BJV und LFV Bayern. Einige Aussteller bieten an ihren Ständen Vorführungen, wie professionelles Messerschleifen, Waffen reinigen wie die Profis etc.

Schützen und Bogenschützen?

Die internationale Messe „Jagd, Fisch & Natur „ lädt alle Jäger, Angler und Schützen aus Bayern und den Nachbarländern zu diesem Ereignis ein, das  neben dem Messebesuch, der Treffpunkt für alle Naturbegeisterten werden soll. 42000 Besucher bei der letzten Messe sprechen eine deutliche Sprache.

Zurück