Geländeaufteilung

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

NEUHEITEN & TRENDS

GELÄNDESTRUKTUR MIT KÖPFCHEN

Eine intelligente und effiziente Geländeplanung ist die Erfolgsvoraussetzung. Wenn das Publikum überall gleich schnell gut hinkommt und ihm unnötig lange Wege erspart bleiben, erzielt man hohe Frequenzen in allen Ausstellungsbereichen. Das Gelände wird übersichtlich und optimal gegliedert sein. Es gibt zwei Messeeingänge und einen leitenden Rundlauf. Die Großraummessehallen haben teils lichtundurchlässige Dächer. Diese reflektieren das Sonnenlicht, somit kann sich keine Hitze im Inneren bilden.