trend-messe Fulda

Sie sind hier:

So sieht die trend-messe 2017 aus!

Die dynamische Wirtschaftsplattform der Region!
 
  • Handwerk
  • Bauen | Sanieren
  • Wohnen | Einrichten
  • Barrierefreies Bauen und Wohnen
  • Energie | Heiztechnik | Ökologie
  • Ausbildung | Qualifizierung
  • Garten
  • Baumaschinen | Geräte | Werkzeuge
  • Immobilienmarkt | Bauträger | Architektur
  • Finanzieren | Versichern | Förderung

Spezial Themen: Ausbildung/ Deutschlands große Grillmesse/ EFM Elektro Fachmesse

Innovationspreis 2017 - Jetzt bewerben

Zum dritten Mal in Folge ruft lobt die Kreishandwerkerschaft den Innovationspreis des Handwerks aus. Mit diesem Preis sollen einmalige und besonders gelungene Unternehmenskonzepte im Handwerk, neue Entwicklungen oder einzigartige Produkte oder Dienstleistungen prämiert werden, die in besondere Weise etwas typisch Handwerkliches repräsentieren und damit letztlich auch positiv zum Image des Handwerks insgesamt beitragen. Die exklusiven Partner bei der Vergabe des Innovationspreises sind die Fuldaer Zeitung und wir, die Messegesellschaft Kinold.

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen mit Hauptsitz oder Niederlassung im Landkreis Fulda, die in die Handwerksrolle eingetragen sind. Der Betrieb kann sich mit seinem gesamten Unternehmenskonzept oder auch nur mit einzelnen, besonders innovativen oder einzigartigen Produkten oder Dienstleistungen bewerben. Auch Existenzgründer können teilnehmen, wenn sie bereits ein fertiges Geschäftskonzept vorlegen können und eine Eintragung in die Handwerksrolle vorgesehen ist.

Ausgelobt werden ein erster, zweiter und dritter Platz, die durch eine unabhängige Jury vergeben werden. Die Preise sind jeweils dotiert mit einem Weiterbildungsgutschein im Wert von 3.000,- Euro, 2.000,- Euro, und 1.000,- Euro. Die Jury wird unter allen Teilnehmern eine Vorauswahl treffen und jene Top-Ten bestimmen, deren Innovation im Journal Wirtschaft & Karriere in der Fuldaer Zeitung vorgestellt wird. Der Sieger des Innovationspreises hat die Möglichkeit, sich auf der kommenden Trendmesse kostenlos zu präsentieren.

Bewerbungsschluss ist der 3. Februar 2017. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier www.kh-fulda.de/innovationspreis-handwerk oder können in der Kreishandwerkerschaft auch direkt angefordert werden bei Herbert Büttner, Tel. (0661) 90224-16.

Neueste Meldung

Vorsicht heiß und lecker!

Auf der Trend-Messe Fulda fällt der Startschuss in die neue Grillsaison. Grillfürst, Deutschlands größter Fachhandel für Grillgeräte und Zubehör, präsentiert in Halle 6 alles, was die Herzen rund um das Kochen auf Feuer und Glut höher schlagen lässt. Angegrillt wird erstmals in Deutschland auch auf Geräten des australischen Marktführers Ziegler & Brown. Innovative Grilltechnik, deren schmackhafte Ergebnisse man probiert haben muss.

 
Von 16. bis 19. März 2017 lädt die Trend-Messe Fulda wieder in die Messe-Galerie ein.Eine Messe zu deren Erlebnisqualitäten die Geschmackserlebnisse in Halle 6 zählen. Hier findet auf 1550 Quadratmetern die in die Trend-Messe integrierte Grillmesse des Bad Hersfelder Unternehmens Grillfürst statt.Namhafte Marken wie Weber, Broil King, Napoleon, Rösle, Outdoorchef, Thüros, Landmann und Grandhall sind vertreten. Sie zeigen ihre neuesten Grill- und Zubehörprodukte, meistens wird zudem live gebrutzelt und gebraten.„An den Grillgeräten stehen in der Regel die Könner der Szene“, sagt Joachim Weber, Geschäftsführer bei Grillfürst. „So erfährt man Wissenswertes über Technik und Zubereitung und kann sich manchen Trick abschauen. DieLive-Vorführungen mit Verkostung sind für die Besucher Augen- und Gaumenschmaus zugleich. “

Weiterlesen …