Pressemeldungen

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Pressemeldungen

Eine Messe. Viele Möglichkeiten

Mit rund 450 Ausstellern und über 70.000 Besuchern ist die Dreiländermesse Passauer Frühling ein Messehighlight in Ostbayern. 2018 findet sie von 10. bis 18. März im Messepark Kohlbruck statt.

Bei der Dreiländermesse ist der NameProgramm. Die regionale Verbraucherausstellung gibt Einblick in das breite Wirtschaftsspektrum und in dieLebens- und Freizeitqualitätdes Dreiländerecks Deutschland, Tschechien und Österreich.Für die richtige Einstimmung in den Passauer Frühling, wie die Dreiländermesse mit Zweitnamen heißt, haben die Messeveranstalter Birgit und Peter Kinold Besonderesvorgesehen: „Wir planen im Eingangsbereich, im Foyer der Dreiländerhalle, eine Sonderschau zum Thema Garten & Skulpturen.“

Weiterlesen …

Rahmenvertrag für Messen der Kinold-Ausstellungsgesellschaft mbH bis 2022 verlängert

Vertragsunterzeichnung im Amtszimmer des Oberbürgermeisters

Kürzlich hat Oberbürgermeister Jürgen Dupper mit der Unterzeichnung des neuen Rahmenvertrages mit Peter Kinold von der Kinold-Ausstellungsgesellschaft mbH, der bei diesem Termin auch seine Geschäftspartnerin und Ehefrau Birgit Kinold vertreten hat, den offiziellen Startschuss für die Messeplanungen bis zum Jahr 2022 gegeben. Der bestehende Rahmenvertrag vom 27.01.2012 mit der Kinold-Veranstaltungsgesellschaft regelt die Zusammenarbeit bis zum 31.12.2016.

Weiterlesen …

Wie man ein Herz aus dem Handgelenk zaubert?

Auf der DreiLänderMesse „Passauer Frühling“ kann man es lernen. Die Kaffeemanufaktur Rehorik und Cafeharry präsentieren in Halle 8 wahren Kaffeegenuss und alles, was dazu gehört – das Herz aus Milchschaum inbegriffen.

Wir haben es immer schon gewusst, Genießen ist eine Kunst und fängt bei den richtigen Zutaten an. Die Kaffeemanufaktur Rehorik, ein traditioneller Familienbetrieb in Ostbayern, legt daher Wert darauf, zu wissen, woher die Rohstoffe kommen, die in der eigenen Kaffeerösterei veredelt werden. Gemäß Firmenphilosophie werden die Kaffeebohnen direkt von den Bauern vor Ort in Südamerika bezogen. „Man kennt sich persönlich“, sagt Heiko Rehorik, der das Unternehmen in vierter Generation vertritt. Neben Kaffee aus eigener Röstung hat das Unternehmen mit Stammhaus und Ladengeschäften in Regensburg Weine, Spirituosen, Süßwaren und Delikatessen im Sortiment. Auf der Dreiländermesse wird es gemeinsam mit Cafeharry aus Ruderting einen Stand mit Cafebar betreiben.

Weiterlesen …

Sich nach allen Regeln des Genusses verwöhnen lassen

Das österreichische Schärding kommt während der Dreiländermesse Passau auf Nachbarschaftsbesuch.

Schärding präsentiert sich auf der diesjährigen Dreiländermesse erstmals in einer eigenen Halle. In einem Gemeinschaftsprojekt des Tourismusverband und der Wirtschaftskammer Schärding stellen Unternehmen und Vereine aus Stadt und Bezirk ihre Angebote vor. In der 800 Quadratmeter großen X-Point-Halle sorgen riesige Bilderwelten für Schärdinger Stadtplatz-Flair und entführen die Messebesucher in die Welt des österreichischen Nachbarn. Die zeigt sich ebenso traditionsverbunden wie modern. Zu entdecken gibt es  sowohl Trachtenmode aus eigener Produktion, Tischlerprodukte für den privaten Wohnbereich als auch Rasenmäher-Roboter oder Innovatives rund um den gesunden Schlaf. So erhalten Interessierte beispielsweise eine kostenlose, digitale 3D-Matratzenanalyse in HD-Qualität, mit der die Auswahl der „richtigen“ Schlafstätte leichter fällt. Informativ geht es zudem am Stand der Wirtschaftskammer Schärding zu, auf dem die Kammer, Mitgliedsbetriebe und Jungunternehmer ihre Arbeit und ihre Ideen vorstellen.

Weiterlesen …

Drei Länder, ein gemeinsamer Wirtschafts- und Lebensraum

Die Europaregion Donau-Moldau stellt auf der Dreiländermesse „Passauer Frühling“ ihre grenzüberschreitende Arbeit vor.

Die politische Arbeitsgemeinschaft Europaregion Donau-Moldau (EDM) wurde 2012 von sieben Grenzregionen im Dreiländereck Tschechien, Österreich und Deutschland gegründet. Mit dabei sind Pilsen, Vysocina, Südböhmen, Ober- und Niederösterreich, Niederbayern und die Oberpfalz. Dahinter steht die Idee, durch die stärkere Vernetzung der Mitgliederregionen und den strategischen Ausbau der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, den gemeinsamen Wirtschafts- und Lebensraum zu stärken. „Wir sind umgeben von den Metropolregionen Wien, Bratislava, Prag, München, Nürnberg. Wir wollen uns neben ihnen sichtbar machen, unsere Kräfte bündeln und uns gemeinsam inhaltlich positionieren“, so Romana Sadravetz, die Leiterin der zentralen EDM-Geschäftsstelle im österreichischen Linz.

Weiterlesen …

Die Zwei-Millionen-Euro-Marke ist geknackt

Lisa Fitz, Bruno Jonas, Andy Borg, Severin Freund – Prominente aus der Welt des Kabaretts, des Schlagers, des Sports, die sich der Region verbunden fühlen und wie andere als „Bauhelfer“ für die Spendenaktion „Wir bauen fürs Leben“ der Kinderklinik Dritter Orden Passau stehen. Drei Millionen Euro Spendengelder sind als Bauzuschuss für den Klinikneubau angestrebt. Die Zwei-Millionen-Marke wurde nun geknackt. Auf der Dreiländermesse „Passauer Frühling“ stellt die Kinderklinik sich, ihre Leistungen und die Spendenaktion vor.

Weiterlesen …

Eine Stadt, in der Orangen blühen – die Dreiflüssestadt Passau

Tausende Frühlingsblumen, eine Palmenallee, Oleander und immer wieder Orangenbäume – die Stadtgärtnerei der Stadt Passau knüpft mit ihrer Sonderschau auf der Dreiländermesse von 5. bis 13. März 2016 an Blütezeiten der Passauer Gartenkultur an.

Weiterlesen …

Der Passauer Frühling kommt!

Der Passauer Frühling kommt!

Vom 5. bis 13. März 2016 präsentieren die Aussteller der DreiLänderMesse wieder aktuelle Trends aus verschiedenen Themenbereichen.

In diesen neun Messetagen wird der Messepark Kohlbruck in Passau erneut zum beliebten Treffpunkt dreier Regionen – Niederbayern, Oberösterreich und Böhmen. Die vergangene Messe hatte 2014 rund 70.000 kaufkräftige Besucher angelockt und auch die kommende Veranstaltung verspricht wieder ein Highlight der Region zu werden.

Erleben Sie die Messe- und Erlebnishighlights für die ganze Region!

Weiterlesen …

71 000 Besucher kamen 2014 zur Passauer Frühling

Rund 71 000 Besucher verzeichnete die diesjährige DreiLänderMesse. Im Vergleich zu 2012 waren es also 2 000 Besucher mehr. Auch die 450 Aussteller können eine positive Bilanz ihres Messeauftritts ziehen und sind überwiegend zufrieden.

Weiterlesen …

Technische Hochschule Deggendorf präsentiert sein Carsharing-Projekt mit Elektrofahrzeugen auf der Passauer Frühling, DreiLänderMesse

In wenigen Tagen eröffnet erneut die Passauer Frühling, DreiLänderMesse auf dem Messepark Kohlbruck. Vom 29. März bis 6. April 2014 können sich die Besucher wieder zu den Themengebieten Bauen, Wohnen, Einrichten, Medizin, Gesundheit, Wellness, neue Energien und Energie sparen sowie Lifestyle, Freizeit und Tourismus informieren. Außerdem gibt es viele Produktneuheiten und Trends zu entdecken sowie ein vielfältiges Erlebnisprogramm.

Auch die Hochschule Deggendorf wird zusammen mit der Firma E-Wald in der Halle 1 den Trend Carsharing vorstellen.

Weiterlesen …

Passauer Frühling, DreiLänderMesse hält volles Programm für Kinder bereit

Vom 29. März bis 6. April 2014 präsentiert die DreiLänderMesse ihr buntes Informations-, Produkt- und Erlebnisprogramm auf dem Gelände des Messepark Kohlbruck. Von 9.00 bis 18.00 Uhr wird es hier nicht nur für Erwachsene interessant. Auch Kinder können sich auf das abwechslungsreiche Messeprogramm freuen.

Ein Highlight für die kleinen Besucher wird dieses Mal das Tierzelt des Erlebnis-Parks Haslinger Hof sein.

Weiterlesen …

DIE Erlebnismesse der Region leitet den Passauer Frühling ein

Vom 29. März bis 6. April 2014 zieht die DreiLänderMesse die Menschen aus der Region mit ihrer Mischung aus Informationsangeboten, Produktneuheiten, Trends und Erlebnisprogramm wieder auf das Gelände des Messepark Kohlbruck. In diesen neun Tagen öffnet die Messe täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr ihre Tore für die Besucher.

Im Mittelpunkt der Messe steht die Themenvielfalt, die die DreiLänderRegion zu bieten hat. Die Gemeinden Neureichenau, Passauer Oberland und Ilzer Land sowie die Partnerregion Oberösterreich gestalten jeweils eine Messehalle mit interessanten Firmenpräsentationen, Vorstellung von Freizeitaktivitäten, buntem Rahmenprogramm und tollen Gewinnspielen.

Weiterlesen …

Neue Wellness-Produkte entdecken und testen auf der Passauer Frühling, DreiLänderMesse 2014

Auf der DreiLänderMesse finden Besucher vom 29. März bis 6. April 2014 täglich von 9 bis 18 Uhr aktuelle Trends und Informationen zu verschiedenen Themenbereichen. Darunter auch eine ganze Palette an Produkten, mit denen man sich zuhause seine eigene kleine Wellness-Oase einrichten kann.

Von der Infrarotkabine und Wärmeliege, über Massagegeräte in verschiedenen Ausführungen bis hin zu Whirlpools und Swim Spas bietet die Messe eine gute Übersicht zu aktuellen Home-Wellness-Anlagen.

Weiterlesen …

Glückliche Besucher kommen immer wieder!

Zum 6. Mal wird nun die Passauer Frühling, DreiLänderMesse, wieder zum erfolgreichen Treffpunkt. Das bewährte Konzept hat sich mittlerweile in der Region etabliert und so konnte die Messe im Jahr 2012 rund 71.800 Messebesucher begrüßen. Auf 30 000 m2 Messegelände stellten beim letzten Mal rund 450 Aussteller in 15 Messehallen aus und präsentierten neue Produkte und Trends und gaben viele Tipps und Infos weiter. Der Passauer Frühling verspricht auch wieder im Jahr 2014 eine erfolgreiche und bunte Veranstaltung zu werden! Nutzen Sie diese positive Stimmung und zeigen Sie sich Ihren Kunden und neuen Interessenten.

Weiterlesen …