Anfahrt + Übernachtung

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Anfahrt + Übernachtung

Passauer Frühling, DreiLänderMesse 2016

Kombiticket und kostenlose Fahrt mit den Stadtbussen

Zentrales Element des Verkehrskonzeptes ist das Kombiticket, das im Vorverkauf und während der Messe im Bus direkt erworben werden kann. Mit einem solchen Ticket ist die kostenlose Fahrt mit den Stadtbussen (VBP - ein Unternehmen der Stadtwerke Passau GmbH) zur und von der Messe bereits inbegriffen.

Buslinien zum Messepark Kohlbruck

Vom "Zentralen Omnibusbahnhof" fahren folgende Buslinien zum Messepark Kohlbruck:

Linien 1 und 2 Haltestelle "Dr.-Emil-Brichta-Straße" (Eingang DreiLänderHalle)
Linien 1, 2, 5, 6, 8, 9 Haltestelle "Kohlbruck/Erlebnisbad" (Eingang Halle 12 / X-Point Halle)

Parkplätze

 

Folgende Parkplätze stehen Ihnen zur Verfügung:

1. Parkplätze DEZ
nur am Sonntag, Transfer über Linienbusse

2. Parkplätze an der Birkhamer Str.
ca. 440 Stellplätze - Gebührenpflichtig

3. Messe Parkhaus
ca. 465 Stellplätze - Gebührenpflichtig

Übernachtung während der Messe:

Um das passende Hotel für den Veranstaltungszeitraum der Passauer Frühling, DreiLänderMesse zu finden, lohnt es sich bei den Kundenbewertungen von trivago reinzuschauen und Hotels nach Entfernung und Preis zu filtern. Hier haben wir für Sie Hotels in der Nähe des Messegeländes ausgesucht, die u.a. sehr gute Bewertungen erhalten haben:  
 

     -   Amedia Express Passau (0,6 km)
     -   Dreiflüssehof (1,0 km)
     -   Spitzberg (2,9 km)


Weitere Informationen und noch mehr Auswahl an Hotels finden Sie hier.