Standortinformation + Einzugsgebiet

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Starker Standort in Niederbayern

Eine starke Messe an einem starken Standort in einer starken Region. Die Stadt Landshut und der Landkreis Landshut weisen eine so niedrige Arbeitslosigkeit auf, dass von Vollbeschäftigung gesprochen werden kann. Eine hohe Kaufkraft in Verbindung mit festen Zukunftsaussichten sorgt für ein kaum vergleichbares Konsumklima. Eine hochwertigere Besucherstruktur findet an sonst nirgendwo.

Zielsichere Werbung

Profitieren Sie bei der Messe Landshut von einem hervorragenden Werbekonzept: Über 60 Jahre hinweg wurde es von Kinold-Messen entwickelt, stets verbessert und ist auch heute noch nachweislich erfolgreich. Mit dem Ziel, eine hohe Besucherzahl zu erreichen, werden verschiedene Zielgruppen mit spezifischen Werbemitteln angesprochen. Wir schalten Inserate in den auflagenstärksten Tageszeitungen und Magazinen der Region. Unser Messemagazin, in dem die Aussteller vorgestellt werden, erscheint mit einer hohen Auflage in den Printmedien. Plakate und Großwerbetafeln im gesamten Einzugsgebiet, regionale Medienwerbung und zahlreiche andere Werbemaßnahmen machen die Messe Landshut zu einem Event, das dann jeder kennt. Außerdem ist unser Werbekonzept so angelegt, dass man zusammen mit den Ausstellern tätig wird: gegenseitige Verlinkungen und gemeinsame Werbeaktionen, wie Kundeneinladungen mit vergünstigtem Eintrittspreis, Werbeaufkleber, gemeinsame Gewinnspiele, Aktionen und Programme.

  • Anzeigen in den Printmedien
  • Öffentlicher Plakatanschlag im gesamten Einzugsgebiet
  • Großflächen- und Großtafelwerbung im gesamten Einzugsgebiet
  • Regionale Medienwerbung
  • Vorverkaufs-Flyer und Direktwerbeaktionen
  • Werbemaßnahmen in Zusammenarbeit mit den Ausstellern, wie Werbeaufkleber, Gastkarten und Sonderaktionen
  • Druck eines offiziellen Messekatalogs
  • Präsentation im Internet
  • Günstige Eintrittspreise mit sozialen Staffelungen

 

Werbung der Niederbayern-Schau 2013