Anfahrt + Übernachtung

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Anfahrt + Übernachtung

Niederbayern-Schau Landshut

Hier kommt jeder ans Ziel!

Kostenlos parken,
kostenlos pendeln,
kostenlos Linienbus fahren

Besucher der Niederbayern-Schau können kostenlos parken und auch von den entfernteren Großparkplätzen kostenlose Pendelbusse benutzen. So kommen die Besucher ohne Stress zur Messe. Mit dem Kombi-Ticket kann man kostenfrei mit allen Buslinien zur Messe fahren. Das gilt auch für unsere Aussteller, denn die Aussteller-Ausweise sind gleichzeitig 9-Tage-Busfahrscheine für alle Linien des Stadtverkehrs.

 

Stadtlinie 3: vom Hauptbahnhof zur Messe
hin: Linie 3: Wolfgangsiedlung - Hauptbahnhof - Messepark - Sparkassen Arena - Auloh
Mo-Fr jede halbe Stunde, erster Bus ab 6.06 Uhr, letzter Bus um 20.06 Uhr ab Hauptbahnhof
Sa jede halbe Stunde, erster Bus ab 7.06 Uhr, dann 14.36 Uhr, 15.07 Uhr und jede Stunde bis 20.07 Uhr ab Hauptbahnhof
So ab 8.07 Uhr jede Stunde bis 20.07 Uhr

zurück: Linie 3: Auloh - Sparkassen Arena - Messepark - Hauptbahnhof - Wolfgangsiedlung
Mo-Fr jede halbe Stunde, erster Bus ab 5.39 Uhr, letzter Bus um 20.39 Uhr ab Sparkassen Arena
Sa jede halbe Stunde, erster Bus ab 6.39 Uhr, dann 15.21 Uhr jede Stunde bis 19.21 Uhr ab Sparkassen Arena
So ab 7.21 Uhr jede Stunde bis 19.21 Uhr

Sparkassen-Arena - Eingang Ost
Messepark - Eingang West

weitere Buslinien:
5 - Altstadt - Moniberg - Messepark - Sparkassen-Arena - Schweinbach und zurück (Mo-So)14 - Wolfsteinerau - Gretlmühle - Sparkassen-Arena - Messepark - Altstadt und zurück (nicht am Sonntag)

Pendelbusverkehr

Täglich von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr gibt es einen gesicherten Pendelbusverkehr in einem zeitlichen Abstand von ca. 15 Minuten.

Streckenführung und Haltestellen der P+R-Busse an den Wochentagen:

BUS 1: Haltestelle Grieserwiese - Wittstraße - Josef-Deimer-Tunnel - Podewilstraße - Haltestelle Justizbehörden - Niedermayerstraße - Haltestelle Herzog-Georg-Platz - Niedermayerstraße - Dr.-Georg-Heim-Allee - Haltestelle Messegelände-West- und zurück

BUS 2: Haltestelle Grieserwiese - Wittstraße - Josef-Deimer-Tunnel - Podewilstraße - Haltestelle Justizbehörden - Niedermayerstraße - Haltestelle Herzog-Georg-Platz - Niedermayerstraße - Roider-Jackl-Straße - Haltestelle Messegelände-Ost- und zurück

Streckenführung und Haltestellen der P+R-Busse an Wochenenden und am Feiertag:

BUS 1: Haltestelle Grieserwiese - Wittstraße - Josef-Deimer-Tunnel - Podewilstraße - Haltestelle Justizbehörden - Niedermayerstraße - Haltestelle Herzog-Georg-Platz - Niedermayerstraße - Dr.-Georg-Heim-Allee - Haltestelle Messegelände-West- und zurück

BUS 2: Haltestelle Am Lurzenhof - Am Lurzenhof - Niedermayerstraße - Roider-Jackl-Straße - Haltestelle Messegelände-Ost - und zurück

Übernachtung während der Messe:

Um das passende Hotel für den Veranstaltungszeitraum der Niederbayern-Schau zu finden, lohnt es sich bei den Kundenbewertungen von trivago reinzuschauen und Hotels nach Entfernung und Preis zu filtern. Hier haben wir für Sie Hotels in der Nähe des Messegeländes ausgesucht, die u.a. sehr gute Bewertungen erhalten haben:  
 

     -   Gasthof Meyer (1,1 km)
     -   Himmel Landshut (1,2 km)
     -   Goldene Sonne (2,1 km)


Weitere Informationen und noch mehr Auswahl an Hotels finden Sie hier.

Die Mitfahrzentrale Drive2day vermittelt Mitfahrgelegenheiten zu unserer Veranstaltung.