Leben, Wohnen, Freizeit

Sie sind hier:

Leben – Wohnen – Freizeit 2017

Die neue ‚LWF’ hat mit 64.000 Besuchern ein gutes Ergebnis erzielt. Leider wurde die erhoffte Besucherzahl von 70.000 Besuchern nicht erreicht. Aber es waren viele neue und kaufkräftige Besucher auf der Messe. Das hat sich bei den Ausstellern positiv bemerkbar gemacht. Die Geschäfte sind sehr gut gelaufen. Viele Teilnehmer erwarten zusätzlich noch ein starkes Nachgeschäft in den kommenden Monaten. Stark nachgefragt war der Bereich Bauen und Wohnen. Die Verschönerung des Heimes und besonders hochwertige Produkte standen im Mittelpunkt des Interesses. Das erstmals präsentierte Grillthema hat ebenfalls guten Anklang gefunden. Zukünftig soll der Grillbereich erweitert und ein Grillwettbewerb im Rahmen der kommenden LWF 2018 ausgerichtet werden.

Auch der neu eingerichtete Freizeitsektor war für die Besucher ein beliebter Anziehungspunkt. Im Mittelpunkt des Interesses stand der Tauchcontainer in dem immer wieder Besucher die ersten Taucherfahrungen machen konnten. Das neue Messekonzept hat sich absolut bewährt. Nach diesem ersten Schritt, der die Messe in eine neue Richtung führte, werden die gewonnenen Erkenntnisse und Anregungen der Aussteller und Besucher in die weitere Entwicklung der LWF, Leben – Wohnen - Freizeit 2018 einbezogen. Viele Aussteller haben bereits für die nächste LWF optiert und Ausstellungsplätze vorreserviert. Auch neue Interessenten haben sich bereits gemeldet um im Jahr 2018 dabei sein zu können.

Gute Voraussetzungen also um den größten regionalen Marktplatz, die LWF Ulm, fit für die Unternehmen der Region und für die Zukunft zu machen. Für Interessenten besteht ab sofort die Möglichkeit sich Plätze reservieren zu lassen: www.uag.de
Der neue Messetermin bringt weitere Vorteile für Aussteller, da es keine Überschneidungen mit anderen Großveranstaltungen gibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 2018 vom 21. - 29. April!

Vanessa Fülle ist MISS ULM

19 Kandidatinnen stellten sich am Sonntag auf der Leben Wohnen Freizeit unserer knallharten Jury. Durchsetzen konnte sich die 22-jährige Vanessa Fülle aus Ulm. Sie wurde 2016 bereits dritte Ulmer Weinfestkönigin und darf sich jetzt ebenfalls mit dem Titel „Miss Ulm“ schmücken.

 

Neueste Meldung

Nintendo Switch Premiere auf der LWF Ulm

DIGITAL & FUN – Sonderschau in Halle 6

Feiertag für die Zockergemeinde: Am 9. März 2017 feiert Nintendos neue Konsole – die Nintendo Switch in Ulm auf der LWF Premiere, bereits schon jetzt wird die Erstauslieferung wohl nicht den Bedarf decken. Fans von Mario, Zelda & Co. zählen bereits die Tage bis zum Start der neuen Konsolengeneration. Doch nicht nur den treuen Anhängern ist der Start wichtig, auch bei Nintendo könnte die Spannung größer nicht sein. Man muss liefern. Nach dem Wii-U-Flop müssen die Japaner nun das auf der Strecke gebliebene Vertrauen der Zocker zurückgewinnen. Ein innovatives Spieleprinzip soll dabei helfen. Denn: Die neue Konsole ist ein echter Verwandlungskünstler. Mit der Switch lässt es sich gemütlich auf der Couch spielen oder unterwegs in der Bahn – kann Nintendo damit die Spielewelt revolutionieren?

Besucher der LWF können die Konsole in Ruhe auf Herz und Nieren testen !

 

Weiterlesen …