Leben, Wohnen, Freizeit

Sie sind hier:

Leben – Wohnen – Freizeit 2017

Die neue ‚LWF’ hat mit 64.000 Besuchern ein gutes Ergebnis erzielt. Leider wurde die erhoffte Besucherzahl von 70.000 Besuchern nicht erreicht. Aber es waren viele neue und kaufkräftige Besucher auf der Messe. Das hat sich bei den Ausstellern positiv bemerkbar gemacht. Die Geschäfte sind sehr gut gelaufen. Viele Teilnehmer erwarten zusätzlich noch ein starkes Nachgeschäft in den kommenden Monaten. Stark nachgefragt war der Bereich Bauen und Wohnen. Die Verschönerung des Heimes und besonders hochwertige Produkte standen im Mittelpunkt des Interesses. Das erstmals präsentierte Grillthema hat ebenfalls guten Anklang gefunden. Zukünftig soll der Grillbereich erweitert und ein Grillwettbewerb im Rahmen der kommenden LWF 2018 ausgerichtet werden.

Auch der neu eingerichtete Freizeitsektor war für die Besucher ein beliebter Anziehungspunkt. Im Mittelpunkt des Interesses stand der Tauchcontainer in dem immer wieder Besucher die ersten Taucherfahrungen machen konnten. Das neue Messekonzept hat sich absolut bewährt. Nach diesem ersten Schritt, der die Messe in eine neue Richtung führte, werden die gewonnenen Erkenntnisse und Anregungen der Aussteller und Besucher in die weitere Entwicklung der LWF, Leben – Wohnen - Freizeit 2018 einbezogen. Viele Aussteller haben bereits für die nächste LWF optiert und Ausstellungsplätze vorreserviert. Auch neue Interessenten haben sich bereits gemeldet um im Jahr 2018 dabei sein zu können.

Gute Voraussetzungen also um den größten regionalen Marktplatz, die LWF Ulm, fit für die Unternehmen der Region und für die Zukunft zu machen. Für Interessenten besteht ab sofort die Möglichkeit sich Plätze reservieren zu lassen: www.uag.de
Der neue Messetermin bringt weitere Vorteile für Aussteller, da es keine Überschneidungen mit anderen Großveranstaltungen gibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 2018 vom 21. - 29. April!

Zeigen, was man geschaffen hat!

Der Artist Call ist eröffnet. Künstler/innen, die beim Kunst Schimmer 6 dem Publikum zeigen wollen, was sie geschaffen haben, können sich ab jetzt für die Teilnahme bewerben. Der Kunst Schimmer findet von 21. bis 29. April 2018 als unabhängiger Teil der Frühjahrsmesse „Leben Wohnen Freizeit“ in der Donauhalle statt. Es gibt zwei Ausstellungsmöglichkeiten: live vor Ort oder virtuell per Exhibition Screening.

Auch 2018 wird der Donau-Kunstpreis ausgelobt. Der Hauptpreis wird von der UAG gestiftet.

Teilnahmebedingungen