Pressemeldungen

Sie sind hier:
Zurück zur Übersicht

Pressemeldungen

Abschlussbericht

Mehr Besucher – mehr Erfolg – mehr Geschäftsabschlüsse
Ulm erweist sich als perfekter Messestandort für die Jagd- und Fischereiszene in Süddeutschland
 
Mit einer Besucherzahl von 23.500 Besuchern konnte die Ulmer Jagdmesse ein mehr als überzeugendes Ergebis erzielen. An drei Messetagen trafen sich die Jäger und Jägerinnen sowie die Angler und Fischer vom Bodensee bis Karlsruhe und sogar aus Vorarlberg und der Schweiz in Ulm. Erstmals wurde ein Messepokal im MSZU, Müller Schießzentrum Ulm, ausgeschossen. Hier waren die Shuttletransfers ausgebucht und es mussten zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt werden. Besonders hoch waren die Zufriedenheitsangaben der beteiligten Aussteller. Mehr als 95% der ausstellenden Unternehmen konnten von guten bis sehr guten Verkaufs- bzw. Teilnahmeerfolgen berichten. Mehr als 85% der Aussteller haben bereits jetzt schon für eine Wiederbeteiligung für die nächte Jagd- und Fischereimesse im kommenden Jahr optiert.
 

Weiterlesen …